Neues Singteam Kilianskirche – Wer hat Spaß am Singen?

 

Neue Lieder, neue Melodien, neue Texte, manchmal auch neue Abläufe, bereichern und bringen Abwechslung in unsere Gottesdienste. Ungünstig, wenn die Texte und Melodien nicht bekannt sind. Man traut sich nicht mitzusingen. In einem Singteam lernen Sie neue Lieder und Texte außerhalb der Gottesdienste.

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich, doch ein bißchen Musik- und Taktgefühl sollten Sie mitbringen. Eine Stimme, wie Montserrat Caballé ist nicht notwendig.
Sie werden ganz viel Freude daran haben, sich mit netten Menschen in einer harmonischen Gruppe zu treffen und große Lust, sich gemeinsam in der kleinen Gruppe neue Lieder zu erarbeiten. Das Singteam soll nicht den Kirchenchor ersetzen und auch kein zweiter Popchor werden. Natürlich freuen wir uns auch über Teilnehmer aus den bestehenden Chören der Gemeinde und Männerstimmen sind besonders angesprochen.

Zum 1. Advent soll ein neues Liederheft für die Kirchengemeinden erscheinen. Viele neue Lieder aus der Popmusik, von Kirchentagen … sollen die Musik in den Gottesdiensten in Zukunft bereichern.

Für unser neues Singteam suchen wir 8-10 (gerne auch mehr) singfreudige junge Gemeindeglieder zwischen 16 und 35 Jahren. Sie müssen dazu nicht Mitglied im Kirchenchor oder Popchor sein. Auch Sänger aus anderen Gemeinden sind herzlich willkommen.

Sie treffen sich mit mit Marc Bohnaker, lernen neue Lieder, begleitet von Gitarre und Schlagzeug und haben dann in Gottesdiensten Gelegenheit zum mitsingen.

Erstes Treffen unter fachkundiger Anleitung ist der 28. April in der Pfarrscheuer von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr. Bei Bedarf können dann auch andere Zeiten für die gemeinsamen Proben vereinbart werden. Auch die Häufigkeit der Proben legt der Projektchor in Abstimmung mit Marc Mohnacker selbst fest. Es entstehen für Sie keine Kosten.

Weitere Infos gerne über das Pfarramt !